leistungen

Leistungen

Wir können nicht alles, aber hier sind wir Profis.

Zu unseren Kernkompetenzen zählen die Entwicklung von innovativen Webseiten, Shopsystemen, Web- und Facebook-Apps, sowie Mobile Apps für iOS und Android unter Berücksichtigung neuester und wegweisender Technologien. Ziel ist die Verwirklichung Ihrer ganz persönlichen Vorstellungen in einer maßgeschneiderten Anwendung. Dabei begleiten wir Ihr Projekt umfassend und nachhaltig von der Beratung über die Konzeption und Umsetzung bis zur Wartung. Ihre Zufriedenheit und individuellen Ansprüche stehen dabei für uns an erster Stelle.

Beratung

Sie haben Fragen und wir die Antworten. Von uns bekommen Sie keine Anwendung von der Stange. Wir richten uns nach Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen und beraten Sie gerne persönlich vor Ort. Gemeinsam erarbeiten wir eine perfekt auf Sie zugeschnittene Lösung.

Kreation

Gutes Aussehen ist wichtig, keine Frage. Hinter durchdachtem Design steckt aber noch viel mehr. Intuitive und unkomplizierte Benutzeroberflächen sind für Web- und Mobile-Anwendungen unerlässlich. Unser Ansatz ist daher einfach: wir nehmen von beidem das Beste.

Programmierung

Fehlerfreie Programmierung und schnelle Ladezeiten sind ein wesentliches Merkmal guter Anwendungen und für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit unserem Know-how der aktuellsten Technologien und unserer langjährigen Erfahrung bringen wir Ihre Idee in eine stimmige und funktionale Form.

Pflege & Service

Wir lassen Sie nicht allein. Gerne übernehmen wir nach der Umsetzung eines Projektes für Sie die Pflege und Wartung Ihrer Anwendung. Wenn Sie das lieber selbst handhaben, helfen wir Ihnen mit unserer Einweisung in das zugehörige Content-Management-System.


Frontend

Backend

Mobile

Social Media

Technik im Detail
team

Wer steckt dahinter?

elbkapitäne – ist eine junge, dynamische und wachsende Internetagentur. Unser motiviertes zehnköpfiges Team weist eine ausgewogene und effiziente Mischung aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern auf. Wir alle haben gemeinsam, dass wir die Liebe und Leidenschaft für unser Handwerk teilen und mit großem Spaß und Humor zusammen auf bestmögliche Resultate hinarbeiten.

Kapitäne

Kevin Cruel, Kai Hommel und Michael März gründeten gemeinsam im Jahr 2012 die elbkapitäne.

Kevin Cruel
Geschäftsführender Gesellschafter
Leitung Entwicklung, Entwickler

Nach seinem Studium zum Dipl. Wirtschaftsinformatiker begann Kevin im Jahr 2007 als Web Developer (Java und PHP) mit dem Schwerpunkt E-Commerce bei Tricode B.C. in Amsterdam seine berufliche Laufbahn. Im Anschluss an seinen einjährigen Auslandsaufenthalt wechselte Kevin dann zu der Namics (Deuschland) GmbH in Hamburg, um dort als Technical Consultant (Java) über drei Jahre verschiedene CMS-Großprojekte für Kunden aus der Automotive-Branche zu leiten und zu betreuen. 2010 kam Kevin als Senior Web Developer (PHP) zu der Hamburger Agentur deepblue networks AG und realisierte bis 2012 zahlreiche Projekte mit Schwerpunkten in Webapplikationen und Content-Management-Systemen.

Kevin bringt als dipl. Wirtschaftsinformatiker und erfahrener Entwickler, die nötige Expertise mit, um die Komplexität in den Projekten der elbkapitäne mit zielorientierten Lösungen nach vorne zu bringen. Er ist nicht nur Geschäftsführender Gesellschafter der elbkapitäne, sondern auch heute noch passionierter Entwickler. 

Kai Hommel
Geschäftsführender Gesellschafter
Leitung Kreation, Entwickler

Kai hatte das Glück, sein Hobby direkt zum Beruf machen zu können. Nach seiner Ausbildung zum Fachinformatiker im Jahr 2003 stürzte er sich direkt in das Leben als Freelancer für die Bereiche Print- und Webdesign. Nach drei erfolgreichen Jahren ging Kai zurück in die Festanstellung und war verantwortlich für das Corporate Design der Firma BEWO Foto Marketing Events, wo ihm jedoch schnell klar wurde, dass er sich mehr und mehr für den Bereich Frontend-Entwicklung begeistern und auch spezialisieren konnte. So ging er 2007 zurück in die Werbung und heuerte bei der Hamburger Agentur deepblue networks AG an, wo er als Senior Frontend Developer und später als Teamleiter Frontend arbeitete.

Als Frontend Spezialist mit kreativer Ader, weiß Kai wie sich eine moderne Website für den User anfühlen muss und läßt dieses Wissen jeden Tag in die Projekte der elbkapitäne einfließen. Als Geschäftsführender Gesellschafter der elbkapitäne gilt aber auch heute noch seine große Leidenschaft dem Programmieren.
 

Michael März
Geschäftsführender Gesellschafter
Leitung Beratung, Entwickler

Mit dem Internetboom zur Jahrtausendwende startete Michael seine berufliche Karriere als Entwickler bei Kabel New Media Hamburg GmbH. Dort beschäftigte er sich hauptsächlich mit der Frontend Entwicklung. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei PopNet Kommunikation GmbH & Co. KG wurde er Senior Developer bei kiwi – repro68 interaktive Medien GmbH und entdeckte hier seine Leidenschaft für Flash & ActionScript Programmierung. Mit seiner Spezialisierung auf diese Technologie kam er 2006 zu deepblue networks AG, um als Senior Flash Developer zu arbeiten. Dort übernahm er kurze Zeit später die Teamleitung der gesamten Flash-Abteilung. 

Seine weitreichenden Agenturerfahrungen und das fundierte Know-how, welches er in all den Jahren durch die Umsetzung vieler, großer Projekte für namhafte Kunden sammeln konnte, tragen heute unter anderem zu dem Erfolg der elbkapitäne bei. Trotz seiner Tätigkeit als Geschäftsführender Gesellschafter der elbkapitäne haut er auch heute noch gerne selbst in die Tasten.

Crew

Wir haben für jedes Gebiet unsere Experten, die gemeinsam team- und zielgerichtet an der Verwirklichung Ihrer ganz persönlichen Vorstellungen arbeiten.

Macide

Macide
Projektmanagement

Dennis

Dennis
Entwicklung

Inke

Inke
Entwicklung

Günter

Günter
Entwicklung

Corinna

Corinna
Kreation

Sebastian

Sebastian
Entwicklung

projekte

Projekte

Was wir für andere tun, tun wir auch für Sie. Und auf Wunsch auch noch mehr.
Erfahren Sie mehr über unser Leistungsspektrum und überzeugen Sie sich anhand unserer Referenzen von der Kompetenz und der Vielseitigkeit des Teams.

3 Wege mit XING einen neuen Job zu finden.

Diese Microsite soll neuen Mitgliedern den einfachen Einstieg in das soziale Business Netzwerk ermöglichen. Drei Mitglieder berichten von ihrer beruflichen Neuorientierung, die sie durch Nutzung der XING Plattform auf verschiedenen Wegen erreicht haben. Zu den Erfolgsgeschichten finden die User echte Profi-Tipps, die bei einem erfolgreichen Einstieg ins Netzwerk helfen sollen. Außerdem kann man das bestehende Profil mit den Tipps deutlich verbessern.

Wir waren für die Konzeption, das Design und die technische Realisierung der Microsite zuständig. Die Microsite wurde als OnePager umgesetzt und enthält viele Informationen, die durch aufklappbare Sektionen übersichtlich präsentiert werden. Die Sticky-Navigation dient als Leitfaden, der dazu animiert alle Themen zu lesen und durch Call-to-Action-Buttons direkt auf dem eigenen Profil die vorgeschlagenen Verbesserungen umzusetzen.

Unsere Aufgaben:: Beratung, Konzept, Design, Entwicklung

  • KundeXING AG
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, Javascript, PHP, Symfony 2
Website besuchen

Hansano – Echt frisch, echt Norddeutsch.

In Zusammenarbeit mit BrawandRieken

So frisch wie die Hansano Landmilch schmeckt, genauso frisch kommt der neue Online-Auftritt der norddeutschen Traditionsmarke daher. Wir waren für die technische Realisierung des Website-Relaunches zuständig. Das Ergebnis: großflächige Bühnen, ansprechende Produktdarstellungen und die Darbietung kundennaher Inhalte , welche den User zur Entdeckungstour einladen. Da bleibt nur noch zu sagen: Die Milch macht’s!

Unsere Aufgaben: Technische Beratung, Entwicklung

  • KundeArla Foods Deutschland GmbH
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, Javascript, PHP, Typo3
Website besuchen

Tupperware - „Mach Party“

in Zusammenarbeit mit ORCA im Netz GmbH

Unter dem Motto „Mach Party“ waren wir für die technische Realisierung einer fullresponsive Microsite zuständig. Diese bietet den Usern nicht nur die Möglichkeit via Geolokalisierung direkt eine zuständige Partymanagerin in der Nähe zu finden, sondern liefert mit leckeren Rezepten gleich passende Ideen, um die nächste Tupperparty auch kulinarisch zu einem vollen Erfolg zu machen. Die ansprechende Visualisierung, die intuitive und komfortable Handhabung „deckeln“ das Endergebnis super ab.

Unsere Aufgaben: Technische Beratung, Entwicklung

  • KundeTupperware Deutschland GmbH
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, Javascript, PHP, Symfony 2
Website besuchen

Werde Seenotretter für einen Tag!

Mit dem Wettbewerb „Werde Seenotretter für einen Tag“,  wollen die Seenotretter seefeste Menschen dazu begeistern, die gemeinnützige Organisation näher kennenzulernen. Der Gewinner des Wettbewerbs hat hierbei die einmalige Möglichkeit, 24 Stunden an Bord des Seenotrettungskreuzers BERLIN zu verbringen - und vorher an einem echten Seenotretter-Training teilzunehmen. Hierzu arbeiteten wir die Idee konzeptionell aus, erstellten ein ansprechendes Design und setzten die Microsite auf Basis aktuellster technischer Möglichkeiten um. Egal welches Endgerät der User benutzt - Desktop, Tablet oder Smartphone - auf jedem Gerät macht die Teilnahme am Wettbewerb viel Spaß!

Unsere Aufgaben: Beratung, Konzept, Design, Entwicklung

  • KundeDeutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, Javascript, PHP, Symfony 2
Website besuchen

Der edding unter den Nagellacken

in Zusammenarbeit mit thjnk

edding beeindruckt nun nicht mehr nur mit Stiften und Markern in bunten Farben und starken Linien, sondern bietet seit Neuestem auch ausdrucksstarke Lacke zur Veredelung der Fingernägel. Zum Produktlaunch realisierten wir die technische Umsetzung der zugehörigen Microsite, welche mit großflächigen Bühnen, Farbübersicht inkl. Farbfilter, News und einem Shopfinder das neue Produkt in Szene setzt.

Unsere Aufgaben: Technische Beratung, Entwicklung

  • Kundeedding International GmbH
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, Javascript, Typo3
Webshop besuchen

DPD Web-App

in Zusammenarbeit mit deepblue networks AG

Relaunch der deutschen mobilen Website als HTML5-Web-App. Die mobile Website sieht nicht nur aus wie eine richtige App, sondern fühlt sich auch so an. Durch modernste Web-Technologien und ein ansprechendes User Interface sind die DPD Online-Services Paketverfolgung, DPD PaketShop Finder, DPD Depot Finder und Paket Navigator ab jetzt auch in optimierter Version unterwegs komfortabel nutzbar. Egal welches mobile Endgerät der User benutzt - iPhone, Android oder Windows Phone – auf jedem Gerät macht die Web-App eine gute Figur!

Unsere Aufgaben: Technische Beratung, Entwicklung

  • KundeDPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG
  • Jahr2015
  • TechnologienHTML5, CSS3, JavaScript, PHP, CMS (eZ Publish)
Web-App ansehen
kontakt

Ahoi

Haben wir Sie überzeugt?
Möchten Sie uns etwas mitteilen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

elbkapitäne GmbH & Co. KG
Mittelweg 22-24
20148 Hamburg
Tel:+49 40 3861 5005
E-Mail:
Anfahrt
impressum

Impressum

elbkapitäne GmbH & Co. KG

Mittelweg 22-24
20148 Hamburg

Telefon: +49 40 3861 5005
Fax: +49 40 3861 4900
E-Mail: bruecke@elbkapitaene.de

Sitz Hamburg, Amtsgericht Hamburg, HRA 116000

USt-IdNr. DE290345546

Persönlich haftende Gesellschafterin

elbkapitäne Verwaltungs GmbH
Sitz Hamburg, Amtsgericht Hamburg, HRB 126995 

Geschäftsführer

Kevin Cruel, Kai Hommel, Michael März

Redaktionelle Verantwortung

Kevin Cruel, Kai Hommel, Michael März

Texte und englische Übersetzung

Macide Yurdakul, Roswitha Bauer

Haftungshinweis

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: eRecht24.de

Anheuern

Unser Schiff ist nur so gut wie seine Besatzung! Durch das Internet kannst du im Schlaf navigieren und die nötigen Kompetenzen bringst du mit? Fantastisch! Dann bewirb Dich auf eine der ausgeschriebenen Stellen und verstärke unsere Crew.

Frontend Developer (m/w)

Graceful Degradation ist für dich nicht nur ein Zungenbrecher und mit CSS würdest Du am liebsten den Hamburger Himmel blau färben? Dann passt Du perfekt zu uns!

Job-Profil anzeigen

Backend Developer (m/w)

Symfony hat für dich nichts mit der Elbphilarmonie zu tun und deine Wohnung hast du nach Design Patterns eingerichtet? Dann passt Du perfekt zu uns!

Job-Profil anzeigen

Freelancer

Wir suchen freie Mitarbeiter, die uns mit der nötigen Fachkompetenz bei umfangreichen Projekten unterstützen. Aktuell suchen wir folgende Freelancer:

  • Frontend Entwickler/-in für HTML, CSS und JavaScript
  • Backend Entwickler/-in für u.a. Typo3, Symfony und ezPublish

Anheuern?
Dann schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung an: anheuern@elbkapitaene.de
Stichwort: “Freelancer”.